Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Öffnungszeiten
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Beratungsgespräch

Tipps für den Alltag

(vom 10.05.2017)

  • Stellen Sie Ihren Schreibtisch so, dass Sie das Tageslicht nutzen können. Das schont Ihre Augen und Sie sparen Energie.
  • Ausschalten: Lassen Sie die Lampen nicht unnötig brennen, wenn Sie diese nicht benötigen.
  • Beleuchten Sie Ihre Räume mit mehreren Lampen. Besonders große Räume lassen sich damit gut erhellen. Damit schaffen Sie Wohnatmosphäre und sparen Energie.
  • Reinigung: Verschmutzte Lampen und Leuchtmittel sehen nicht nur unschön aus, sondern mindern auch die Energieausbeute. Denken Sie daran, die Lampen regelmäßig zu reinigen. Bevor Sie die Lampe reinigen, muss der Stromkreis abgeschaltet sein.
  • Bewegungsmelder sind eine gute Lösung, wenn Sie beispielsweise dunkle Hauseingänge, Treppen und Kellerräume beleuchten möchten. Geräte mit einem Dämmerungsschalter, bei denen die Leuchtdauer individuell eingestellt werden kann, sind besonders empfehlenswert.

Übrigens: Schon bei der Farbwahl der Wände können Sie Strom sparen. Helle Wandfarben reflektieren mehr Licht als dunkle Wandfarben. Das Gleiche gilt für Decken und Fußböden. Dunkle Farben schlucken das Licht. Entscheiden Sie sich für helle Farben und Sie profitieren davon, weniger Lichtquellen anschalten zu müssen.

 

zurück