Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Öffnungszeiten
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Beratungsgespräch

Elektroherd

(vom 02.05.2017)

  • Entscheiden Sie sich für einen Herd mit geringem Energieverbrauch, wenn Sie ein neues Gerät erwerben. Bei strombetriebenen Kochfeldern sind Elektroherde mit Glaskeramikkochfeldern – mit oder ohne Induktion – zu empfehlen. Induktion hat dabei den geringsten Primärenergiebedarf, benötigt aber spezielles Kochgeschirr. Für Herde gibt es kein EU-Energielabel.

Im Vergleich zu einem Elektroherd mit gusseisernen Platten verbraucht ein Induktionsherd rund ein Drittel weniger Energie.

  • Nehmen Sie nur so viel Wasser wie nötig und schalten Sie den Herd rechtzeitig aus.
  • Töpfe und Pfannen sollten so groß wie die Kochplatte sein.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Töpfe ebene Böden haben und die Deckel gut abschließen. Kochen Sie mit geschlossenem Deckel.

Übrigens: Ein Wasserkocher ist nicht nur schneller und komfortabler, sondern spart auch Energie.

zurück