Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Öffnungszeiten
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Schüler

Berufsbild Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Das Berufsbild im Überblick

In deinem Beruf sorgst du bei uns für die Sicherheit im Hallen- und Freibad AQUARIA. Dein Berufsbild ist durch vielseitige Tätigkeiten und einem engen Kontakt mit unseren Badegästen gekennzeichnet:

  • Betreuung von Badegästen und Kursteilnehmern
  • technische und kontrollierende Aufgaben
  • administrative Tätigkeiten

Schwerpunkte deines Berufsbildes bei der SÜC

  • Gästebetreuung: Schwimmunterricht, Kursführung wie zum Beispiel Seniorenschwimmen, Aquatraining und die Durchführung von Veranstaltungen
  • Überwachung der technischen Anlagen und der Wasserqualität
  • Reinigung, Pflege und Wartung von Spiel- und Sportgeräten, Umkleidekabinen, Duschen, Freiflächen und Grünanlagen
  • Verwaltungsaufgaben und Öffentlichkeitsarbeit

Generelle Ausbildungsinhalte

  • Betriebssicherheit im Badebetrieb
  • Besucher- und Kursbetreuung
  • Wasserrettungsmaßnahmen, Erste Hilfe und Wiederbelebungsmaßnahmen
  • Bestimmung physikalischer und chemischer Größen
  • Kontrolle und Sicherung technischer Betriebsabläufe
  • Pflege und Wartung der Einrichtungen
  • Verwaltungsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit

Grundsätzliche Informationen

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Mindestvoraussetzung: guter qualifizierender Abschluss der Mittelschule, Nachweis über gute Schwimmfähigkeiten (ideal: Rettungsschwimmer in Bronze oder Silber)
  • Du solltest Spaß haben an: Deutsch, Physik, Chemie, Biologie, Sport, Werken/Technik
  • Berufsschule: Blockunterricht - 12 Wochen jährlich - an der Staatlichen Berufsschule in Lindau
  • Ausbildungsprüfung vor der Bayerischen Verwaltungsschule

 Unsere offenen Ausbildungsstellen findest du unter „Stellenanzeigen“.