Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Öffnungszeiten
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Bewerber

Auszubildenden zum Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) - Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik

Wir sind ein kommunales Versorgungsunternehmen und beliefern unsere Kunden mit Strom, Gas, Wasser und Fern-wärme. Innerhalb unseres Konzerns betreiben wir den öffentlichen Personennahverkehr sowie ein Hallen- und Freibad. Darüber hinaus bieten wir Ingenieurdienstleistungen in diesem Umfeld an. Ferner planen und realisieren wir die Er-schließung von Coburg und der Region mit Glasfaser zu Telekommunikationszwecken und bieten unseren Kunden umfangreiche Rechenzentrumsdienstleistungen an.

Für unsere Hauptabteilung Verkehrsbetrieb suchen wir für den Ausbildungsbeginn ab 01.09.2019

einen Auszubildenden zum Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)  - Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik 

Das Berufsbild im Überblick

Dein Beruf ist vor allem durch handwerkliche Tätigkeiten in der Kfz-Werkstatt für kommunale Nutzfahrzeuge gekennzeichnet. Deine Ausbildung beinhaltet:

  • Erlernen der Kfz-Technik im mechanischen und elektronischen Bereich
  • ­Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen
  • ­Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten
  • ­Antriebskomponenten reparieren
  • ­Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten

Schwerpunkte deines Berufsbildes bei der SÜC:

  • ­Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren
  • ­Baugruppen prüfen, demontieren, austauschen und montieren
  • ­Funktionsstörungen feststellen und beseitigen
  • ­Umrüstarbeiten nach betrieblichen Anforderungen durchführen
  • ­Antriebskomponenten und verschleißbehaftete Baugruppen reparieren
  • ­Inspektionen und Zusatzarbeiten durchführen
  • ­ Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten

Ausbildungsinhalte

  • ­Messtechnische Grundlagen der Fahrzeugelektrik/-elektronik, Pneumatik, Hydraulik
  • ­Diagnosetechnik
  • ­Instandsetzung von Fahrzeugbaugruppen und -systemen

Grundsätzliche Informationen

  • ­Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre
  • ­Mindestvoraussetzung: qualifizierender Mittelschulabschluss
  • ­Du solltest Spaß haben an: handwerklichen Tätigkeiten, Teamarbeit, Technik sowie Elektrotechnik rund um Kraftfahrzeuge und dir Muskeln nicht im Fitnessstudio, sondern bei der Arbeit holen wollen
  • ­Berufsschule: Blockunterricht an der Staatlichen Berufsschule I in Coburg und ab der 12. Klasse an der Staatlichen Berufsschule Kulmbach
  • ­Überbetriebliche Ausbildung: Handwerkskammer für Oberfranken in Coburg
  • ­Ausbildungsprüfung bei der Kfz-Innung Oberfranken

Du interessierst dich für diese Ausbildungsstelle? Bitte richte deine Bewerbung inklusive Lebenslauf und Kopie des letzten Schulzeugnisses an uns. Bewerbungen per E-Mail sind bei uns willkommen. Fasse dazu deine Dokumente in eine einzige PDF-Datei mit maximal 5 MB zusammen.

Umfassende Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen für das Bewerbungsverfahren sowie zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns findest du auf unserer Homepage unter www.suec.de/datenschutz.

SÜC
Personalmanagement
Bamberger Straße 2 – 6
96450 Coburg
Telefon: 09561 749-1632
Telefax: 09561 749-1961
E-Mail: personal@ceb.suec.de