Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Öffnungszeiten
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Bewerber

Sicherheitsingenieur/Sicherheitstechniker (m/w/d)

Wir sind ein kommunales Versorgungsunternehmen und beliefern unsere Kunden mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Innerhalb des Konzerns betreiben wir den öffentlichen Personennahverkehr sowie ein Hallen- und Freibad. Darüber hinaus bieten wir Ingenieurdienstleis-tungen in diesem Umfeld an. Außerdem sind wir im Telekommunikationsbereich aktiv, wo wir unter anderem die Erschließung von Coburg und der Region mit Glasfaser planen und realisieren. Ferner bieten wir unseren Kunden umfangreiche Rechenzentrumsdienstleistungen an.

Für unsere Stabstelle Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Betriebsarzt suchen wir Ihre engagierte Unterstützung als

Sicherheitsingenieur/Sicherheitstechniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Unter Arbeitssicherheit verstehen wir alle Bemühungen und Maßnahmen, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter (m/w/d) zu sichern und zu verbessern. Sie als Sicherheitsfachkraft haben die Aufgabe, uns beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen. Ihre wesentlichen Aufgaben bestimmen sich nach § 6 Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG).


Darüber hinaus werden Sie die Umsetzung der Gefahrstoff-, Gefahrgut- und Betriebssicherheitsverordnung sowie der sonstigen einschlägigen arbeits- und umweltschutzrechtlichen Vorschriften für die einzelnen Bereiche fachlich aufbereiten. Insbesondere der Vollzug der wasserrechtlichen Vorschriften zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sowie die kreislauf- und abfallwirtschaftlichen Belange inklusive zentralem Nachweisregister gehören zu den umweltfachlichen Aufgaben.

Ihr Profil:

Neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Dipl. –Ing. (FH)/Techniker (m/w/d) sollten Sie mindestens zwei Jahre lang als Ingenieur/Techniker (m/w/d) tätig gewesen sein. Von Vorteil wäre, wenn Sie einen staatlichen, berufsgenossenschaftlichen oder einen von diesen Stellen anerkannten Lehrgang als Sicherheitsfachkraft absolviert haben.

Wir bieten:

Ihr Engagement belohnen wir mit einer leistungsorientierten Vergütung. Neben besten beruflichen Perspektiven mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen zudem

  •      eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes
  •      flexible Arbeitszeitmodelle
  •      gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  •      Angebote im Rahmen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, wie z. B. einen Zuschuss zu den Kosten der Kinderbetreuung
  •      ein Betriebsrestaurant

Reizt Sie die Möglichkeit, Ihren beruflichen Erfolg in unserem Unternehmen zu realisieren? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, die Sie bitte an unser Personalmanagement schicken.

 

Umfassende Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen für das Bewerbungsverfahren sowie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns finden Sie auf unserer Homepage unter www.suec.de/datenschutz

SÜC
Personalmanagement
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg
Telefon: 09561 749-1632
Telefax: 09561 749-1961
E-Mail: personal@ceb.suec.de