Volltextsuche

Schliessen
Schliessen

Ihre SÜC-Notrufnummer

Sie wollen einen Wasserrohrbruch melden, haben Gasgeruch in Ihrem Haus entdeckt oder möchten uns über einen Stromausfall informieren? In diesen und in allen anderen Fällen, in denen Gefahr in Verzug ist, sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar unter: SÜC-Notruf 09561 749-0

Schliessen

Kontakt

Telefon: 09561 749-1555
Telefax: 09561 749-1902

Telefonzeiten Kundenservice
Mo - Do: 07:00 - 16:30 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

Öffnungszeiten SÜC Center
Mo - Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten InfoCenter
Mo - Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 07:00 - 15:00 Uhr

WhatsApp
Mobil: 01573 5984719

Adressen

Städtische Werke Überlandwerke Coburg GmbH
SÜC Energie und H2O GmbH
SÜC Bus und Aquaria GmbH
Bamberger Straße 2 - 6
96450 Coburg

InfoCenter am Theaterplatz
Theaterplatz 2, gleich am Bus-Rendezvous
96450 Coburg

Zur Anfahrt

Weniger Verkehr, mehr Mobilität

Mit unseren Stadtbussen machen wir Coburg mobil. Unsere Fahrgäste können darauf vertrauen, dass wir sie sicher und pünktlich an ihr Ziel bringen. Das gute Gewissen fährt mit, denn ein Stadtbus kann 30 Autos ersetzen und so unsere Umwelt schonen.

Aktuell fahren unsere Busse auf 8 Linien. Hinzu kommen Zusatzlinien und -fahrten für den Schülerverkehr. Die Busflotte ist im Moment 41 Busse stark, die von insgesamt 80 Busfahrern gelenkt werden. Neben dem Coburger Stadtgebiet werden auch die umliegenden Gemeinden Ahorn, Dörfles, Lautertal und Niederfüllbach angefahren, einige Fahrten bilden eine Verbindung bis nach Rödental zum Bahnhof.

solar-anlage

E-Mobilität im ÖPNV ... E klar!

Und weil die Elektromobilität als Baustein einer nachhaltigen klima- und umweltverträglichen Mobilität gilt, elektrifizieren wir jetzt auch unsere Busse. Mitte 2022 sollen drei Elektrobusse den ÖPNV in Coburg noch umweltfreundlicher machen und den Fahrkomfort für unsere Fahrgäste deutlich steigern. Wer schon einmal Passagier in einem E-Bus war, weiß den geräuscharmen und ruckelfreien Transport zu schätzen.

(hier vll. noch Details über die Reichweite bzw. Ladestrategie, falls dazu schon mehr bekannt ist)

Ladeinfrastruktur in unserem Versorgungsgebiet